Willkommen auf üBERLäUFER.DE

überläufer.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema Überläufer

Startseite > Überläufer (Nachrichtendienst)

Wissenswertes zum 21.01.

1.Todestag: George Orwell (* 25.06.1903) - Schriftsteller
Viel gelesen ist seine "Farm der Tiere". In seinem utopischen Roman "1984" warnt er vor dem Überwachungsstaat und ist damit heute aktueller denn je .
2.Todestag: Alexis Piron (* 09.07.1689) - Schriftsteller/Jurist
Piron war der Sohn eines burgundischen Apothekers und Dialektdichters. Laut Familienbeschluss sollte Piron Theologie studieren, er setzte sich aber durch und belegte Jura an der Universität Besançon..
3.Geburtstag: Thomas de Maizière (* 09.07.1689) - Politiker
Kanzleramtschef, Inneres, Verteidigung, wieder Inneres: Der "Allzweck-Minister" beackerte mit Bundeswehrreform, Flüchtlingskrise u. Terrorgefahr richtig dicke Brocken.
4.Geburtstag: Plácido Domingo (* 09.07.1689) - Sänger
Er war einer der "Drei Tenöre" und an allen großen Opernhäusern der Welt zu Gast. Gern singt er Opern von Verdi, Puccini und Bizet.
5.Geburtstag: Christian Dior (+ 24.10.1957) - Modemacher
Sein Ding: Die "Blütenkelch-Linie" mit schlanker Taille.
6.Geburtstag: Ludwig Thoma (+ 26.08.1921) - Schriftsteller
Noch heute wird über seine "Lausbubengeschichten" und den "Münchner im Himmel" gelacht.
7.Geburtstag: John Browning (+ 26.11.1926) - Waffenbauer
"Unterrepetierhebel" ist das Stichwort für seinen Erfolg; legendär seine "Winchester 1886". Später wandte er sich den Pistolen zu - auch mit Erfolg.
8.Todestag: Achim v.Arnim (* 26.01.1881) - Schriftsteller
Der Hauptvertreter der deutschen Romantik ("Des Knaben Wunderhorn") war mit Bettina Brentano verheiratet.
9.Todestag: Wladimir I.Lenin (* 22.04.1904) - Politiker
Der Chef der Oktoberrevolution und Begründer der Sowjetunion durfte, aus dem Exil Schweiz kommend, 1917 durchs Gebiet des Kriegsgegners Deutschland reisen.
10.Todestag: Albert Lortzing (* 23.10.1805) - Komponist
Als Kapellmeister blieb der Vater von "Zar und Zimmermann" und "Der Wildschütz" nirgends lange im Amt. Er starb verarmt.
11.Geburtstag: Geena Davis (* 23.10.1805) - Schauspielerin
Sie war "Thelma", Susan Sarandon "Louise". Als Bogenschützin war sie fast gut genug für Olympia.
12.Geburtstag: Hasso Plattner (* 23.10.1805) - Unternehmer
Mit Dietmar Hopp gründete er das Softwareunternehmen SAP. Der Uni Potsdam spendierte er ein ganzes Institut für Softwaresystemtechnik.
13.Geburtstag: Günter Lamprecht (* 23.10.1805) - Schauspieler
Seine Traumrolle bleibt der Franz Bieberkopf in der Fassbinder-Verfilmung "Berlin Alexanderplatz".
14.Geburtstag: Grigori Rasputin (+ 30.12.1916) - Wanderprediger
Seine Prophezeiung "So lange ich lebe, wird auch die Dynastie leben" bezog sich auf die Romanows. Vor allem Zarin Alexandra war empfänglich für seinen Charme.
15.Geburtstag: Geena Davis (+ 30.12.1916) - Schauspielerin
Sie war "Thelma", Susan Sarandon "Louise". Als Bogenschützin war sie fast gut genug für Olympia.
16.Geburtstag: Hasso Plattner (+ 30.12.1916) - Unternehmer
Mit Dietmar Hopp gründete er das Softwareunternehmen SAP. Der Uni Potsdam spendierte er ein ganzes Institut für Softwaresystemtechnik.
17.Geburtstag: Günter Lamprecht (+ 30.12.1916) - Schauspieler
Seine Traumrolle bleibt der Franz Bieberkopf in der Fassbinder-Verfilmung "Berlin Alexanderplatz".
18.Geburtstag: Grigori Rasputin (+ 30.12.1916) - Wanderprediger
Seine Prophezeiung "So lange ich lebe, wird auch die Dynastie leben" bezog sich auf die Romanows. Vor allem Zarin Alexandra war empfänglich für seinen Charme.
19.Geburtstag: Geena Davis (+ 30.12.1916) - Schauspielerin
Sie war "Thelma", Susan Sarandon "Louise". Als Bogenschützin war sie fast gut genug für Olympia.
20.Geburtstag: Hasso Plattner (+ 30.12.1916) - Unternehmer
Mit Dietmar Hopp gründete er das Softwareunternehmen SAP. Der Uni Potsdam spendierte er ein ganzes Institut für Softwaresystemtechnik.
21.Geburtstag: Günter Lamprecht (+ 30.12.1916) - Schauspieler
Seine Traumrolle bleibt der Franz Bieberkopf in der Fassbinder-Verfilmung "Berlin Alexanderplatz".
22.Geburtstag: Grigori Rasputin (+ 30.12.1916) - Wanderprediger
Seine Prophezeiung "So lange ich lebe, wird auch die Dynastie leben" bezog sich auf die Romanows. Vor allem Zarin Alexandra war empfänglich für seinen Charme.
23.Geburtstag: Lars Eidinger (+ 30.12.1916) - Schauspieler
Der gefeierte Hamlet-Darsteller fing klein an: mit Sketchen in den 80ern in der SFB-Jugendsendung "Moskito". In der Schauspielschule waren Devid Striesow, Nina Hoss u. Fritzi Haberlandt in seiner Klasse.
24.Geburtstag: Geena Davis (+ 30.12.1916) - Schauspielerin
Sie war "Thelma", Susan Sarandon "Louise". Als Bogenschützin war sie fast gut genug für Olympia.
25.Geburtstag: Hasso Plattner (+ 30.12.1916) - Unternehmer
Mit Dietmar Hopp gründete er das Softwareunternehmen SAP. Der Uni Potsdam spendierte er ein ganzes Institut für Softwaresystemtechnik.
26.Geburtstag: Günter Lamprecht (+ 30.12.1916) - Schauspieler
Seine Traumrolle bleibt der Franz Bieberkopf in der Fassbinder-Verfilmung "Berlin Alexanderplatz".
27.Geburtstag: Grigori Rasputin (+ 30.12.1916) - Wanderprediger
Seine Prophezeiung "So lange ich lebe, wird auch die Dynastie leben" bezog sich auf die Romanows. Vor allem Zarin Alexandra war empfänglich für seinen Charme.
28.Todestag: Achim v.Arnim (* 26.01.1904) - Schriftsteller
Der Hauptvertreter der deutschen Romantik ("Des Knaben Wunderhorn") war mit Bettina Brentano verheiratet.
29.Todestag: Achim v.Arnim (* 26.01.1904) - Schriftsteller
Der Hauptvertreter der deutschen Romantik ("Des Knaben Wunderhorn") war mit Bettina Brentano verheiratet.
30.Todestag: Achim v.Arnim (* 26.01.1904) - Schriftsteller
Der Hauptvertreter der deutschen Romantik ("Des Knaben Wunderhorn") war mit Bettina Brentano verheiratet.
31.Todestag: Achim v.Arnim (* 26.01.1904) - Schriftsteller
Der Hauptvertreter der deutschen Romantik ("Des Knaben Wunderhorn") war mit Bettina Brentano verheiratet.
32.Todestag: George Orwell (* 25.06.1926) - Schriftsteller
Viel gelesen ist seine "Farm der Tiere". In seinem utopischen Roman "1984" warnt er vor dem Überwachungsstaat.
33.Todestag: George Orwell (* 25.06.1926) - Schriftsteller
Viel gelesen ist seine "Farm der Tiere". In seinem utopischen Roman "1984" warnt er vor dem Überwachungsstaat.
34.Todestag: George Orwell (* 25.06.1926) - Schriftsteller
Viel gelesen ist seine "Farm der Tiere". In seinem utopischen Roman "1984" warnt er vor dem Überwachungsstaat.
35.Todestag: George Orwell (* 25.06.1926) - Schriftsteller
Viel gelesen ist seine "Farm der Tiere". In seinem utopischen Roman "1984" warnt er vor dem Überwachungsstaat.
36.Todestag: Albert Lortzing (* 23.10.1801) - Komponist
Als Kapellmeister blieb der Vater von "Zar und Zimmermann" und "Der Wildschütz" nirgends lange im Amt. Er starb verarmt.
37.Todestag: Franz Grillparzer (* 15.01.1906) - Schriftsteller
In "Der arme Spielmann" spricht er von sich selbst.
38.Todestag: Franz Grillparzer (* 16.01.1906) - Schriftsteller
In "Der arme Spielmann" spricht er von sich selbst.
39.Geburtstag: Jeff Koons (* 16.01.1906) - Künstler
Plexiglas, Neonlicht und übergroße Plastiken von Alltagsgegenständen sind sein Ding.
40.Geburtstag: Billy Ocean (* 16.01.1906) - Sänger
Der Brite sang "When the Going Gets Tough, the Tough Get Going" (1985).
41.Geburtstag: Günter Lamprecht (* 16.01.1906) - Schauspieler
Seine Traumrolle bleibt der Franz Bieberkopf in der Fassbinder-Verfilmung "Berlin Alexanderplatz".
42.Geburtstag: Umberto Nobile (+ 30.07.1978) - Flugpionier
Bekannt wurde der Luftschiffer vor allem durch seine zwei Fahrten zum Nordpol.
43.Gedenk- & Feiertag: USA: Martin-Luther-King-Tag

Der nationale Feiertag für den 1968 ermordeten Bürgerrechtler Martin Luther King wird am 3.Montag im Januar begangen. Erst 1986 führten die USA den bundesweit einzigen Gedenktag für einen schwarzen Amerikaner ein. Vorausgegangen waren jahrelange Debatten, ob dem Friedensnobelpreisträger eine solche Ehre zuteil werden sollte.

Sein Name geht zurück auf den Reformator Martin Luther. Nach einer Europareise 1934 hatte der Vater sich und seinen Sohn umbenennen lassen.

.
44.Gedenk- & Feiertag: Hinduismus: Thaipusam Kavadi

Hinduistische Pilger tamilischen Ursprungs ehren bei dem Fest Gott Murugan, den Sohn Shivas. Mit spektakulären Piercings ziehen sie durch die Straßen: Nadeln im Gesicht, an der Zunge und Brust, oder Haken im Rücken - so tanzen sich die Gläubigen in Trance.

Zuvor fasten und meditieren sie tagelang - nur so lassen sich die Schmerzen ertragen. Am Tempel angelangt befreit der Priester die Gläubigen von den Nadeln. Gefeiert wird unter anderem in Mauritius, Malaysia und Singapur.

.
45.Gedenk- & Feiertag: Internationaler Tag der Jogginghose
.
46.Gedenk- & Feiertag: USA: Nationaler Umarmungstag
.
47.Gedenk- & Feiertag: Katholisch: Gedenktag für Agnes von Rom
.
48.historischer Tag
Niederländer Abel Tasman entdeckt die Tonga-Inseln im Pazifik
.
49.historischer Tag
Niederländer Abel Tasman entdeckt die Tonga-Inseln im Pazifik
.
50.historischer Tag
Zugangsdaten für Online-Dienste gekapert: 16.Mio.Benutzerkonten in Deutschland betroffen.
51.historischer Tag
Rezessionsängste lösen Erschütterungen an den int.Aktienmärkten aus. Der DAX stürzt um 7,16 %.
52.historischer Tag
Jutta Kleinschmitt gewinnt als erste Frau die Rallye Dakar.
53.historischer Tag
Peking: Die Chinesische Mauer wird unter Denkmalschutz gestellt.
54.historischer Tag
Ein US-Bomber stürzt ab und verliert nahe Grönland 4 Wasserstoffbomben. Radioaktivität wird freigesetzt.
55.historischer Tag
Das erste Atom-U-Boot der USA, die Nautilus, läuft in Groton, Connecticut, vom Stapel.
56.historischer Tag
1.Rallye Monte Carlo, eine Sternfahrt nach Monaco, wird gestartet.
57.historischer Tag
Der Don-Kosake Pugatschow wird als Führer eines Bauernaufstandes in Moskau hingerichtet.
58.historischer Tag
Niederländer Abel Tasman entdeckt die Tonga-Inseln im Pazifik
.
59.historischer Tag
Niederländer Abel Tasman entdeckt die Tonga-Inseln im Pazifik.
60.Geburtstag: John Browning (+ 26.11.1950) - Waffenbauer
"Unterrepetierhebel" ist das Stichwort für seinen Erfolg; legendär seine "Winchester 1886". Später wandte er sich den Pistolen zu - auch mit Erfolg.
61.Todestag: Achim von Arnim (* 26.01.1781) - Schriftsteller
Der Romantiker vollendete die Volkslieder-Sammlung mit Freund Clemens Brentano.
62.Geburtstag: Umberto Nobile (+ 30.07.2004) - Flugpionier
Bekannt wurde der Luftschiffer vor allem durch seine zwei Fahrten zum Nordpol.
63.Geburtstag: Marie Trintignant (+ 01.08.2014) - Schauspielerin
Als Kind schon mit Weltstars vor der Kamera, wurde sie von ihrem Freund in einem Beziehungsstreit tödlich verletzt.
64.Geburtstag: Ludwig Thoma (+ 26.08.1945) - Schriftsteller
Noch heute wird über seine "Lausbubengeschichten" und den "Münchner im Himmel" gelacht.
65.Geburtstag: Ricardo Zamora (+ 08.09.1980) - Fußballspieler
"Der Göttliche" hütete zwischen 1920 und 1936 das Tor für Spanien.
66.Geburtstag: John Browning (+ 26.11.1950) - Waffenbauer
"Unterrepetierhebel" ist das Stichwort für seinen Erfolg; legendär seine "Winchester 1886". Später wandte er sich den Pistolen zu - auch mit Erfolg.
67.Geburtstag: John Browning (+ 26.11.1950) - Waffenbauer
"Unterrepetierhebel" ist das Stichwort für seinen Erfolg; legendär seine "Winchester 1886". Später wandte er sich den Pistolen zu - auch mit Erfolg.
68.Geburtstag: John Browning (+ 26.11.1950) - Waffenbauer
"Unterrepetierhebel" ist das Stichwort für seinen Erfolg; legendär seine "Winchester 1886". Später wandte er sich den Pistolen zu - auch mit Erfolg.
69.Geburtstag: Freddy Breck (+ 17.12.2011) - Sänger
Am bekanntesten sind wohl seine Hits "Bianca" und "Rote Rosen" von 1973.
70.Geburtstag: Freddy Breck (+ 17.12.2011) - Sänger
Am bekanntesten sind wohl seine Hits "Bianca" und "Rote Rosen" von 1973.
71.Geburtstag: Freddy Breck (+ 17.12.2011) - Sänger
Am bekanntesten sind wohl seine Hits "Bianca" und "Rote Rosen" von 1973.
72.Todestag: Peer Raben (* 03.07.1940) - Komponist
Eigentlich hieß er Wilhelm Rabenbauer. Er schrieb die Musik zu vielen Fassbinder-Filmen und Ingrid Caven sang seine wehmütigen Chansons.
73.Todestag: Mascha Kaléko (* 07.06.1907) - Schriftstellerin
Kaum wurden ihre ersten Stücke veröffentlicht, musste sie in die USA emigrieren.
74.Todestag: Franz Grillparzer (* 15.01.1791) - Schriftsteller
In "Der arme Spielmann" spricht er von sich selbst.
75.Geburtstag: Grigori Rasputin (+ 30.12.1944) - Wanderprediger
Er wusste Russlands Zarin Alexandra für sich einzunehmen. In Ungnade gefallen, wurde er ermordet.